Notlandung wegen stinkenden Passagiers

Vor der Weiterreise musste der Passagierraum gereinigt werden. reuters

Vor der Weiterreise musste der Passagierraum gereinigt werden. reuters

Gran canaria Ein Passagier an Bord eines Fluges von Gran Canaria nach Amsterdam stank dermaßen stark, dass die Maschine in Portugal zwischenlanden musste. Laut Angaben mussten sich zahlreiche Fluggäste übergeben oder wurden teils sogar ohnmächtig. Die Kabinencrew verfrachtete den stinkenden Passagie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.