15-Jährige im Park erstochen

viersen Wieder ist ein minderjähriges Mädchen in Deutschland Opfer eines tödlichen Gewaltverbrechens geworden: Eine 15-Jährige wurde am Montagmittag in Viersen niedergestochen, am helllichten Tag in einem Park. Bei der groß angelegten Fahndung flüchtete ein junger Mann vor einer Polizeikontrolle, wi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.