Sommerfest desParlaments geplatzt

Wien Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) hat das geplante Sommerfest des Parlaments mit Gästen aus der Bevölkerung am Donnerstag abgesagt. Vorangegangen waren Distanzierungen von SPÖ und angeblich auch FPÖ.

Die Party hätte unter dem Motto „1968“ über die Bühne gehen sollen. Wie die „Krone“ i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.