Great Barrier Reef droht alle zwei Jahre Korallenbleiche

Canberra Das Great Barrier Reef vor Australien könnte ab 2034 alle zwei Jahre eine massive Korallenbleiche erleiden. Grund dafür seien steigende Wassertemperaturen durch den Klimawandel, wie es in einem Bericht der Umweltorganisation „Climate Council“ heißt. Eine Bleiche im Zweijahresrhythmus komme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.