Indischer Mob tötet Softwareentwickler

Neu-Delhi Ein Softwareentwickler ist in Indien von einem Mob zu Tode geprügelt worden. Die Meute habe den 32-Jährigen für einen Kindesentführer gehalten, teilte die Polizei mit. Demnach war der Mann mit vier Freunden auf dem Rückweg von einem Picknick, als die Gruppe in einem Dorf haltmachte. Als ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.