Luftballon flog von Kinderfest in Österreich bis nach Australien

Einer der Ballone legte 14.000 Kilometer nach Australien zurück. AP

Einer der Ballone legte 14.000 Kilometer nach Australien zurück. AP

st. Willibald, Dalyston Ein Luftballon eines Kinderfestes in St. Willibald im oberösterreichischen Bezirk Schärding ist in Australien gelandet. Er legte rund 14.000 Kilometer Luftlinie in vier Wochen zurück. Das berichtete die BezirksRundschau in ihrer jüngsten Ausgabe. Der Luftballonstart war einer

Artikel 102 von 130
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.