Slackliner stürmte in 30 Metern Höhe den Gipfel des Lodertörls

Christian Waldner balancierte auf einer 35 Meter langen Highline. APA/niederwieser

Christian Waldner balancierte auf einer 35 Meter langen Highline. APA/niederwieser

Fieberbrunn Garantiert schwindelfrei hat Profi-Slackliner Christian Waldner kürzlich auf einer in 30 Metern Höhe gespannten und 35 Meter langen Highline das Lodertörl am Wildseeloder in Fieberbrunn im Tiroler Bezirk Kitzbühel „gipfelgestürmt“. Die „Erstbegehung“ fiel noch dazu in die „Nacht des Blut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.