Weltrekord für heißesten Monat

An vier aufeinanderfolgenden Tagen hatte es 52,7 Grad.  AP

An vier aufeinanderfolgenden Tagen hatte es 52,7 Grad.  AP

Los Angeles Kaliforniens natürlicher Ofen, das Death Valley, lief im Juli auf Hochtouren: Die Durchschnittstemperatur lag dort in den vergangenen vier Wochen bei 42,28 Grad. Das ist ein neuer Weltrekord in der Kategorie heißester je gemessener Monat, wie der US-Wetterdienst mitteilte. An vier aufein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.