Und da war noch . . .

06.06.2018 • 20:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . das Szene-Cafe „Commonfolk Coffee“ in Melbourne, das jetzt Brokkoli-Espresso, Brokkoli-Cappuccino und Brokkoli-Latte im Angebot hat. Dazu wird ein Gemüsepulver in den Kaffee gemischt oder gegebenenfalls oben auf den Schaum gestreut. Zwei Teelöffel davon sollen so viele Nährstoffe enthalten wie eine Portion Brokkoli. Der Besitzer des Coffeeshops, Sam Keck, berichtete von gemischten Reaktionen seiner Kunden. „Wir haben eine Gruppe von gesundheitsbewussten Brokkoli-Fans, die das lieben.“