Bankangestellte als Geiseln genommen

Innsbruck Ein 42-Jähriger hat am Montagnachmittag drei Angestellte einer Bankfiliale in der Innsbrucker Technikerstraße als Geiseln genommen. Zuvor hatte er die Mitarbeiter und einen Kunden mit einem Messer bedroht. Der Mann soll dabei gesagt haben, dass er sich von der Polizei erschießen lassen wol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.