Touristin schwimmt um ihr Leben

Die kroatische Kriegsmarine hat die Britin nahezu unbeschadet nach zehn Stunden aus der Adria geborgen.  AP

Die kroatische Kriegsmarine hat die Britin nahezu unbeschadet nach zehn Stunden aus der Adria geborgen.  AP

Eine vom Kreuzfahrtschiff gestürzte Urlauberin hat zehn Stunden im Mittelmeer überlebt.

Pula Die Britin war am Samstagabend von der „Norwegian Star“, die vom kroatischen Hafen Pula in Richtung Venedig ausgelaufen war, in die Adria gefallen, wie das kroatische Innenministerium in Zagreb berichtete. Unter welchen Umständen die Frau über Bord ging, sagte sie nicht. Die Urlauberin hat zehn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.