16 Dorfbewohner sterben bei Unfall

Der Bus kam von der Fahrbahn ab und stürzte 20 Meter in die Tiefe.  AP

Der Bus kam von der Fahrbahn ab und stürzte 20 Meter in die Tiefe.  AP

sofia Bei einem Busunglück sind in Bulgarien 16 Menschen ums Leben gekommen. Ein Reisebus war bei einem Regensturm unweit von Swoge, gut 40 Kilometer nördlich von Sofia, am Samstagnachmittag von der rutschigen Fahrbahn abgekommen und 20 Meter in die Tiefe gestürzt. Die Reisenden kamen aus dem Dorf S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.