Betonteile lösen sich von Autobahnbrücke

von Redaktion

L’Aquila Von einer Autobahnbrücke in der italienischen Stadt L’Aquila haben sich mehrere Betonteile gelöst. Die Brocken fielen am Montagabend auf eine unter der Überführung liegende Straße, verletzt wurde niemand. Das San-Giacomo-Viadukt, das über den gleichnamigen Stadtteil in L’Aquila führt, blieb befahrbar. Die darunterliegende Straße wurde vorübergehend gesperrt. Die Feuerwehr räumte die Betonbrocken beiseite.

Artikel 11 von 11