Eine Million Menschen vor Evakuierung

von Redaktion

Die Vorbereitungen auf „Florence“ laufen in den USA auf Hochtouren. ap

Miami Sturmfluten, Starkregen, Überschwemmungen: Der Hurrikan „Florence“ dürfte heftige Auswirkungen haben – so sagen es Experten voraus. Die US-Südostküste macht sich bereit für den schweren Sturm. Häuser werden verbarrikadiert, Notfallpläne durchgespielt, gefährdete Küstenbereiche sollen evakuiert werden. Mehr als eine Million Menschen sind laut US-Medien davon betroffen.

Artikel 7 von 11