Noch sind sie müde

Die zwei Amur-Leoparden im Taigan Safari Park nahe der russischen Stadt Belogorsk kuscheln sich noch aneinander. Doch schon bald wird der noch namenlose Nachwuchs erste Ausflüge unternehmen. In freier Wildbahn leben die seltensten Raubkatzen der Welt im Grenzgebiet von Russland und China. Reuters

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.