Und da war noch . . .

. . . ein Mann in Thüringen, der den Strom einer Straßenlaterne für seine Wohnung abgezapft hat und dabei erwischt wurde. Bei der Polizei waren am Sonntag Hinweise eingegangen, dass der 57-Jährige nahe dem Hauptbahnhof von Gera ein Verlängerungskabel von der Laterne über die Straße legte. Der Mann h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.