Golf-Europameisterin beim Training ermordet

Celia Barquin Arozamena war zum Tatzeitpunkt allein auf dem Golfplatz. AP

Celia Barquin Arozamena war zum Tatzeitpunkt allein auf dem Golfplatz. AP

Ames Nach dem gewaltsamen Tod der spanischen Golferin Celia Barquín Arozamena im US-Bundesstaat Iowa kommen immer mehr grausige Details ans Licht. Die 22-Jährige, die erst vor wenigen Wochen den Titel als Amateur-Europameisterin gewonnen hatte, war am Montag am helllichten Tag auf einem Golfkurs ers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.