Proteste gegen Übergriffe

McDonald‘s-Angestellte wehren sich gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.  AP

McDonald‘s-Angestellte wehren sich gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.  AP

New York Angestellte der Fast-Food-Kette McDonald‘s sind in zehn Städten der USA auf die Straße gegangen, um gegen mangelnden Schutz vor sexuellen Übergriffen am Arbeitsplatz zu demonstrieren. McDonald‘s tue nicht genug gegen eine in seinen Restaurants „weitverbreitete Kultur der Verharmlosung“, lau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.