Chemie-Nobelpreisträger nutzen Evolution zur Protein-Produktion

Stockholm Mit der Evolution als Vorbild haben drei Proteinforscher Möglichkeiten für eine umweltfreundlichere Herstellung von Arznei- und Biokraftstoffen geschaffen – und bekommen dafür nun den Nobelpreis für Chemie. Die mit etwa 870.000 Euro (neun Millionen Schwedischen Kronen) dotierte Auszeichnun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.