Auto fährt in Berlin in Menschengruppe: Fünf Verletzte

Der Fahrer fuhr auf den Bürgersteig und erfasste mehrere Menschen vor einem Café.

Der Fahrer fuhr auf den Bürgersteig und erfasste mehrere Menschen vor einem Café.

Berlin Im Berliner Stadtteil Charlottenburg ist ein Auto in eine Gruppe von Menschen gefahren und anschließend in ein Haus gekracht. Wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte, wurden nach Augenzeugenberichten insgesamt mindestens fünf Menschen verletzt. Ursache des Unfalls am Mittag könnten gesundheitl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.