Elf und 13 Jahre Haft für Höxter Folterpaar

In diesem Haus in Höxter wurden über Jahre hinweg Frauen misshandelt.  DPA

In diesem Haus in Höxter wurden über Jahre hinweg Frauen misshandelt.  DPA

Jahrelang hat ein Paar Frauen in ihr Haus gelockt und misshandelt.

Höxter Im Mordprozess um den Tod zweier Frauen im sogenannten Horrorhaus von Höxter sind die beiden Angeklagten zu langjährigen Freiheitsstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Paderborn verhängte gegen Angelika W. am Freitag 13 Jahre Haft und gegen ihren Ex-Mann Wilfried W. elf Jahre Freiheitsst

Artikel 121 von 175
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.