5000 Menschen noch vermisst

In Palu, Ortsteil Petobo, hat sich die Erde verflüssigt.  AFP

In Palu, Ortsteil Petobo, hat sich die Erde verflüssigt.  AFP

Palu Nach dem Versinken ganzer Nachbarschaften in der indonesischen Stadt Palu ist der Verbleib von rund 5000 Menschen ungeklärt. Im Chaos nach Erdbeben und Tsunami ist unklar, ob sich einige von ihnen retten konnten. In zwei Teilen der Hafenstadt Palu hatte sich die Erde verflüssigt. Im Ortsteil Ba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.