Seit 25 Jahren ohne Schießerei

New York Zum ersten Mal seit einem Vierteljahrhundert sind an einem Wochenende in New York keine Menschen angeschossen worden. „Am Freitag, Samstag und Sonntag gab es keine Schießerei und keine Tötungen“, sagte der New Yorker Polizist James O’Neill lokalen Journalisten. „Das ist das erste Mal in Jah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.