Staatsschutz ermittelt nach Feuer in türkischem Restaurant

In Chemnitz kam es zuletzt mehrfach zu Überfällen auf ausländische Restaurants.

In Chemnitz kam es zuletzt mehrfach zu Überfällen auf ausländische Restaurants.

Chemnitz Unbekannte haben in einem türkischen Restaurant in Chemnitz Feuer gelegt. Der Staatsschutz habe die Ermittlungen übernommen, weil sich derzeit ein fremdenfeindliches Motiv nicht ausschließen lasse, erläuterte die Polizei am Donnerstag. 17 Anwohner in dem Mehrfamilienhaus mussten vorübergehe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.