Pläne für weltgrößtes Riesenrad geplatzt

NEW York Die Pläne zur Errichtung des größten Riesenrads der Welt in New York sind geplatzt. „Nach Jahren der Planung teilen die Entwickler des New York Wheel mit großer Enttäuschung mit, dass der Traum, eine Weltklasse-Attraktion in Staten Island zu bauen, sich leider nicht erfüllen wird“, hieß es

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.