Indonesische Fluglinie entlässt nach Absturz Technik-Chef

Suchteams haben im Meer Wrackteile der Unglücksmaschine gefunden. AP

Suchteams haben im Meer Wrackteile der Unglücksmaschine gefunden. AP

Jakarta Indonesien will nach dem Flugzeugabsturz mit 189 Todesopfern die Billigflieger des Landes auf den Prüfstand stellen. Die Regierung in Jakarta kündigte am Mittwoch an, die Sicherheitsrichtlinien gründlich überprüfen zu lassen. Die abgestürzte Maschine – eine Boeing 737 MAX 8 – gehörte Indones

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.