Todesschütze war frauenfeindlich

Tallahassee Der Mann, der am Freitag in Florida in einem Yoga-Studio zwei Menschen getötet hat, handelte möglicherweise aus frauenfeindlichen Motiven. Er soll nach Medienberichten Hass-Videos mit frauenfeindlichen Inhalten gepostet haben. Außerdem bezeichnete er sich in Videos als „Incel“. Der engli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.