Und da war noch . . .

. . . ein Senior, der mit seinem Ärger über ein Verkehrstraining für Erstklässler die Polizei auf den Plan gerufen hat. Der 75-Jährige war am Montag mit seinem Auto bei Mainz unterwegs, als eine Lehrerin mit ihrer Klasse das Überqueren der Straße über einen Zebrastreifen üben wollte. Er fuhr der Pol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.