Und da war noch . . .

. . . ein 18-Jähriger, der sich im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen gerade einmal 49 Minuten über seinen neuen Führerschein freuen durfte – dann musste er ihn auch schon wieder abgeben. Der Fahranfänger geriet kurz nach bestandener Fahrprüfung in Hemer in eine Tempokontrolle, wie die Polizei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.