NASA-Roboter „InSight“ auf dem Mars gelandet

Landungen auf dem Roten Planeten gelten als extrem schwierig. REUTERS

Landungen auf dem Roten Planeten gelten als extrem schwierig. REUTERS

Washington Der NASA-Roboter „InSight“ ist auf dem Mars gelandet. Nach einer rund 485 Millionen Kilometer langen Reise setzte er am Montag in der Ebene Elysium Planitia nördlich des Mars-Äquators auf dem Roten Planeten auf, wie die US-Raumfahrtbehörde NASA mitteilte. Ob der Roboter voll funktionsfähi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.