Pasterze erneut stark geschmolzen

Wien Die Pasterze am Großglockner ist erneut stark geschmolzen. Eine erste Auswertung der von der ZAMG vermessenen Gletscher in den Hohen Tauern hat ergeben, dass der größte heimische Gletscher innerhalb eines Jahres im unteren Bereich rund sechs Meter an Eisdicke verloren hat.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.