Zehn Millionen Euro für 1300 Weinflaschen

Genf Bei der Auktion einer privaten Weinsammlung im schweizerischen Genf sind rund 1300 Flaschen Wein des weltberühmten französischen Guts Romanee-Conti für 10,2 Millionen Euro versteigert worden. Nach Angaben des Auktionshauses Baghera Wines wurde das Auktionshighlight am vergangenen Sonntag für et

Artikel 109 von 110
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.