Medizinische Weltpremiere

Das Baby kam im Dezember 2017 in der 36. Schwangerschaftswoche zur Welt.  AP

Das Baby kam im Dezember 2017 in der
36. Schwangerschaftswoche zur Welt.  AP

Paris, Sao Paulo Erstmals ist brasilianischen Ärzten zufolge ein Baby mit einer Gebärmutter einer toten Spenderin zur Welt gebracht worden. Das Mädchen sei im vergangenen Dezember geboren worden. Die Mutter war ohne eigene Gebärmutter zur Welt gekommen, weil sie an einem seltenen Syndrom litt. Die S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.