Und da war noch . . .

. . . ein Einbrecher in Köln, der sein Diebesgut ausgerechnet dem Mann zum Kauf angeboten hat, den er zuvor bestohlen hatte. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein Unbekannter dem Besitzer eines Friseurgeschäfts vier Rasierapparate verkaufen. Dieser erkannte die Geräte jedoch wieder: Wenige Stunden z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.