Grabstein stürzt auf Friedhofsbesucher

Marz Ein Friedhofsbesuch in Marz hat am Freitag für einen gebürtigen Burgenländer im Spital geendet. Der 67-Jährige, der in Deutschland lebt, wollte während eines Aufenthalts in der Heimat auch das Grab seiner Mutter besuchen. Dabei fiel ein Grabstein um, der Mann erlitt mehrfache Knöchelbrüche, ber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.