Ausweg digitale Diät

Schon im Unterricht könnten Nutzungsregeln gemeinsam erarbeitet und das eigene Verhalten reflektiert werden.  APA

Schon im Unterricht könnten Nutzungsregeln gemeinsam erarbeitet und das eigene Verhalten reflektiert werden.  APA

Österreichs Jugendliche zusehends von Handy, Tablet & Co. gestresst.

Wien Österreichs Jugend empfindet zusehends digitalen Zeitstress. Eine anlässlich des heute stattfindenden Safer-Internet-Days durchgeführte Onlineumfrage ergab, dass 35 Prozent der Befragten Handys und andere digitale Geräte manchmal zu viel werden. Auf 15- bis 17-Jährige trifft das mit 44 Prozent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.