Großer Auftritt

Welt / 15.03.2019 • 22:43 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Tapsig folgte das dreieinhalb Monate alte, noch namenlose Eisbärchen seiner Mutter Tonja aus der Wurfhöhle auf die Außenanlage mit Felsen und Wasserbecken. AP; AFP
Tapsig folgte das dreieinhalb Monate alte, noch namenlose Eisbärchen seiner Mutter Tonja aus der Wurfhöhle auf die Außenanlage mit Felsen und Wasserbecken. AP; AFP

Berlin Berlins niedliches Eisbärchen hat im Tierpark Berlin seinen ersten öffentlichen Auftritt mit Bravour gemeistert. Dicht an der Seite von Mutter Tonja klettert das dreieinhalb Monate alte Jungtier am Freitag auf den Felsen der Außenanlage herum. Dann wagt es sich auch mutig ins Wasser und paddelt im flachen Beckenbereich. Doch alles Neue erfordert Übung – und so landet das Eisbärmädchen so manches Mal auf der Nase.

Im Tierpark ist das Entzücken groß und auch die Erleichterung. Zweimal hat Tonja ihre Jungen verloren. Nun hat ihr Nachwuchs die riskanten ersten Monate ohne Eingreifen von Pflegern oder Tierärzten überlebt. „Wir wollten keinen zweiten Knut, keine Handaufzucht“, betonte der Tierparkdirektor.

Tapsig folgte das dreieinhalb Monate alte, schneeweiße und noch namenlose Eisbärchen seiner Mutter Tonja aus der Wurfhöhle auf die Außenanlage mit Felsen und Wasserbecken. AP; AFP

Tapsig folgte das dreieinhalb Monate alte, schneeweiße und noch namenlose Eisbärchen seiner Mutter Tonja aus der Wurfhöhle auf die Außenanlage mit Felsen und Wasserbecken. AP; AFP

A polar bear cub enters the water at an enclosure as she is presented to the press after leaving the breeding burrow for the first time on March 15, 2019 at the Tierpark zoo in Berlin. - The cub, who does not have a name yet, was born on December 1, 2018. (Photo by John MACDOUGALL / AFP)

A polar bear cub enters the water at an enclosure as she is presented to the press after leaving the breeding burrow for the first time on March 15, 2019 at the Tierpark zoo in Berlin. – The cub, who does not have a name yet, was born on December 1, 2018. (Photo by John MACDOUGALL / AFP)

A female polar bear cub, born on December 1, 2018, is seen together with 9 year-old mother Tonja during her first official presentation for the media at Tierpark Berlin zoo in Berlin, Germany, March 15, 2019. REUTERS/Fabrizio Bensch

A female polar bear cub, born on December 1, 2018, is seen together with 9 year-old mother Tonja during her first official presentation for the media at Tierpark Berlin zoo in Berlin, Germany, March 15, 2019. REUTERS/Fabrizio Bensch