Monarch Rama X. wird gekrönt

Welt / 03.05.2019 • 22:46 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der 66 Jahre alte Monarch amtiert seit dem Tod seines Vaters Bhumibol Adulyadej vor zweieinhalb Jahren. Doch erst jetzt wird er gekrönt. Reuters
Der 66 Jahre alte Monarch amtiert seit dem Tod seines Vaters Bhumibol Adulyadej vor zweieinhalb Jahren. Doch erst jetzt wird er gekrönt. Reuters

Erste Krönung seit fast 70 Jahren in Thailand. Feierlichkeiten dauern bis in den Oktober.

Bangkok Thailands König Maha Vajiralongkorn wird heute, Samstag, offiziell gekrönt. Die feierliche Zeremonie findet nach jahrhundertealtem Ritus im Großen Palast der Hauptstadt Bangkok statt. Für das südostasiatische Land mit knapp 70 Millionen Einwohnern ist dies die erste Krönung seit fast sieben Jahrzehnten. Die Feierlichkeiten sollen sich bis in den Oktober hinziehen. Der 66-jährige Maha Vajiralongkorn lebte bisher sehr zurückgezogen und tritt nur selten öffentlich auf. Bekannt ist, dass er schwerreich, leidenschaftlicher Hobby-Pilot und Vater von sieben Kindern ist. Drei seiner Ehen wurden bereits geschieden, erst am Mittwoch gab der Königspalast überraschend die Hochzeit mit seiner vierten Frau Suthida Vajiralongkorn na Ayudhya bekannt.

Den Thron bestieg Vajiralongkorn schon im Dezember 2016 als Rama X., nachdem sein Vater, der langjährige und äußerst beliebte König Bhumibol Adulyadej, im Oktober 2016 im Alter von 88 Jahren gestorben war. Sein einziger Sohn Vajiralongkorn ging in Großbritannien und Australien zur Schule und durchlief eine Offizierslaufbahn beim thailändischen Militär.

Strenges Protokoll

Die Krönung findet nach strengem Protokoll statt. Zum Auftakt (05.09 Uhr MESZ) wird der Monarch mit Heiligem Wasser gereinigt, das im ganzen Land gesammelt wurde. Dann wird er von buddhistischen Mönchen gesalbt. Die Krone ist mehr als sieben Kilogramm schwer, 66 Zentimeter hoch und mit Edelsteinen besetzt. Am Sonntag wird sich der König dann auf einer Sänfte sieben Kilometer durch die Stadt tragen lassen. Dazu werden Hunderttausende erwartet. Die Kosten der Krönungsfeiern werden mit etwa 30 Millionen Euro angegeben. Mit einem geschätzten Vermögen von mehr als 35 Milliarden Euro ist Thailands Königshaus eine der reichsten Monarchien der Welt.