Wrestler Silver King stirbt bei Schaukampf

Welt / 12.05.2019 • 22:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London Ein mexikanischer Wrestler (51) ist während eines Auftritts in London im Ring gestorben. „Gestern Abend ist Silver King leider während eines Events im Roundhouse ums Leben gekommen“, hieß es am Sonntag auf Twitter. Cesar Cuauhtemoc Gonzalez Barron blieb während eines Schaukampfs flach auf dem Boden liegen. Augenzeugen berichteten der BBC zufolge, es habe Verwirrung geherrscht, ob der Vorgang zur Show gehörte.