Rottweiler attackiert Mutter und Kinder

Welt / 16.05.2019 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Konstanz Ein Rottweiler hat in Baden-Württemberg eine Mutter und ihre beiden Kleinkinder angegriffen. Der Hund sprang in Meßkirch im Landkreis Sigmaringen über einen Grundstückszaun und packte den Einjährigen an der Jacke, wie die Polizei Konstanz mitteilte. Das Kind erlitt blutende Verletzungen am Kopf. Als die Mutter eingriff, verbiss sich der Hund in den Oberarm der Frau. Die 30-Jährigen flüchtete mit ihren Söhnen.