Kreuzfahrtschiff ist masernfrei

17.05.2019 • 20:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Willemstad Nach mehr als zwei Wochen in Quarantäne wegen eines Masernfalls an Bord dürfen die Passagiere eines Kreuzfahrtschiffs der Scientology-Organisation wieder die niederländische Antilleninsel Curacao betreten. Wie Scientology am Donnerstag mitteilte, wird eine Infektionsgefahr bei allen Passagieren und Besatzungsmitgliedern ausgeschlossen. Alle könnten nun „nach Belieben kommen und gehen“, fügte ein Sprecher hinzu.