Sherpas entdeckten vier Leichen

Welt / 07.06.2019 • 22:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Kathmandu Sherpas haben am Mount Everest vier Leichen entdeckt. Während einer einmonatigen Säuberungsaktion im Himalaya sei die zwölfköpfige Bergführergruppe auf die Toten gestoßen, teilte die nepalesische Tourismusbehörde am Freitag mit. Die Leichen wurden Forensikern in Nepals Hauptstadt Kathmandu übergeben. Sie sind noch nicht identifiziert.