Brutaler Überfall auf 15-Jährigen

10.06.2019 • 20:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Drei Jugendliche haben Ende Mai einen 15-Jährigen in der Seestadt in Donaustadt brutal niedergeschlagen und ausgeraubt. Das Trio ging dabei ziemlich brutal vor und hat auf das bereits am Boden liegende Opfer noch mehrfach eingetreten. Die Tat wurde gefilmt und via WhatsApp verbreitet. Nachdem das Video zur Polizei gelangte, konnte diese die drei Verdächtigen rasch ausforschen. Zwei 13-Jährige, ein Bub und ein Mädchen, sind bereits amtsbekannt. Ihr 15-Jähriger Komplize wurde angezeigt.