Mit Tanklaster gegen Flugzeug gefahren

Welt / 10.06.2019 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Kosice Ein betrunkener Mitarbeiter des Flughafens Kosice in der Slowakei ist mit einem Tanklastwagen gegen ein startbereites Flugzeug gefahren. Der Alkoholtest ergab 2,96 Promille, wie die Polizei mitteilte. Von den Flugzeuginsassen wurde niemand verletzt. Dem Flughafenmitarbeiter drohe nun eine Haftstrafe von zwei bis fünf Jahren wegen Gemeingefährdung.