Und da waren noch . . .

10.06.2019 • 20:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . Männer, Frauen und Kinder, die wie flotte Hühner und stolze Hähne gackerten und umherliefen: Im pfälzischen Göcklingen ist am Sonntag zum sechsten Mal die Deutsche Gockelkrähmeisterschaft ausgerichtet worden. Den Hähnen am nächsten kam die im unterfränkischen Alzenau lebende Thailänderin Karnda Vaidyanuwat. Sie setzte sich im Feld der Hahn-Imitatoren durch. „Die war einfach gut“, zollte Veranstaltungssprecher Volker Born  seinen Respekt. Eine Jury bewertete Stimme, Kostüm und Authentizität der Teilnehmer.