Erstes Urteil im Bestechungsskandal

Welt / 13.06.2019 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vandermoer gab zu, 610.000 Dollar an Bestechungsgeldern angenommen zu haben.
Vandermoer gab zu, 610.000 Dollar an Bestechungsgeldern angenommen zu haben.

New York Im Bestechungsskandal um Zulassungen an US-Eliteuniversitäten ist ein erster Angeklagter verurteilt worden. Eine US-Richterin sprach ein mildes Urteil gegen John Vandermoer, einen früheren Segellehrer an der kalifornischen Universität Stanford: sechs Monate Hausarrest, eineinhalb Jahre Aufsicht durch die Justiz sowie 10.000 Dollar Geldstrafe.