Blinder Passagier stürzt aus Flugzeug

Welt / 02.07.2019 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London Ein aus einem Flugzeug stürzender toter blinder Passagier ist im Süden Londons in einen Garten gefallen und hat dabei nach Angaben von Augenzeugen einen Sonnenbader nur knapp verfehlt. Der blinde Passagier hatte sich vermutlich im Fahrwerk des Jets von Kenya Airways versteckt und war dann am Sonntagnachmittag beim Landeanflug in die Tiefe gestürzt. Laut Augenzeugen ist der Unbekannte im Radkasten des Jets erfroren.