Guter Ausblick

04.07.2019 • 20:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Im Tiergarten Schönbrunn gibt es Nachwuchs bei den Kattas. „Bei der Geburt war das Jungtier etwa 70 Gramm schwer. Anfangs wurde es von der Mutter am Bauch getragen. Mittlerweile entdeckt es auch schon huckepack auf ihrem Rücken die Welt“, sagte Tierpfleger Sascha Grasinger. APA

ABD0024_20190704 - WIEN - ÖSTERREICH: ++ HANDOUT ++ ZU APA0089 VOM 4.7.2019 - Im Tiergarten Schönbrunn gibt es Nachwuchs bei den Kattas. Das Jungtier wurde am 15. Juni geboren, sein Geschlecht ist noch nicht bekannt. Weiterer Nachwuchs könnte noch folgen. - FOTO: APA/TIERGARTEN SCHÖNBRUNN/DANIEL ZUPANC - ++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK UND REDAKTIONELL ERFOLGEN DARF - VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND ++

ABD0024_20190704 – WIEN – ÖSTERREICH: ++ HANDOUT ++ ZU APA0089 VOM 4.7.2019 – Im Tiergarten Schönbrunn gibt es Nachwuchs bei den Kattas. Das Jungtier wurde am 15. Juni geboren, sein Geschlecht ist noch nicht bekannt. Weiterer Nachwuchs könnte noch folgen. – FOTO: APA/TIERGARTEN SCHÖNBRUNN/DANIEL ZUPANC – ++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK UND REDAKTIONELL ERFOLGEN DARF – VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND ++