Und da war noch . . .

Welt / 27.09.2019 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . ein Flug von United Airlines, der umgeleitet werden musste, weil eine Passagierin in der Bord-Toilette eingesperrt war. Die WC-Tür sei während des Fluges 1554 von Washington nach San Francisco blockiert gewesen, teilte die Airline mit. Bei einer außerplanmäßigen Zwischenlandung in Denver konnte die Frau schließlich aus der engen Kabine befreit werden. Etwa eine Stunde sei sie darin eingesperrt gewesen, schrieben US-Medien. Zum Weiterflug in Richtung San Francisco mussten die Fluggäste die Maschine wechseln.