Jetzt gut festhalten

Welt / 22.10.2019 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Am 8. Juli kam das kleine Gorillababy zur Welt und erkundet jetzt schon ganz frech auf Mamas Rücken reitend seine Umgebung im Zoo im brasilianischen Belo Horizonte. Westliche Flachlandgorillas listet die Weltnaturschutz­union (IUCN) als „vom Aussterben bedroht“. Sie leben ursprünglich in Regenwäldern und Sumpfgebieten. AFP